+++ Am Sonntag, 02.09.18 um 15 Uhr ist Kick Off! Iron Swans vs. Oldenburg Knights Youngsters +++
Junior Swans setzen Serie fort
Höchster Sieg seit Jahren für die Black Swans
Höchster Sieg seit Jahren für die Black Swans
16. Juni 2013
Black Swans verlieren in Kiel
Black Swans verlieren in Kiel
29. Juni 2013

Junior Swans setzen Serie fort

Junior Swans setzen Serie fort
Wieder sind die Junior Swans ungeschlagen vom Platz gekommen. Im Rückspiel gegen die Norderstedt Beavers siegten die Junior Swans 24:00. Für den ersten TD sorgte der QB Jeremiah B. der keinen freien Receiver zum Anspielen fand und entschied selber zu laufen. Der Extrapunktversuch misslang leider. Mal wieder machte die Defense der Swans einen sehr guten Job und schickte nach vier Versuchen die Offense der Beavers zurück. Leider konnte die Offense dies im nächsten Drive nicht nutzen und der Ball wurde im 4 Versuch gepuntet. Wenn man von einem Perfekten Punt sprechen kann dann in diesem Fall. Der Ball blieb auf der 1 Yard Line der Gegner liegen. Und die Defense der Swans stand nun wieder der Offense der Beavers gegenüber. Hier sorgte nun der Punter (Ahmed S.) mit einem Safety für die nächsten 2 Punkte und die Offense durfte zurück auf den Platz. Die Offense marschierte nun Yard für Yard Richtung Gegnerische Endzone. Auch der „kleinste“ der Swans sorgte für schöne rushing Yards. Bis zur 30 Yard reichte es bis die Offense von den Beavers gestoppt wurde. Ausspielen stand nicht zur Wahl denn durch eine Strafe waren im 4. Versuch nun 25 Yards zu überqueren. Der Kicker wurde gefragt ob er es schafft von dort ein Fieldgoal zu kicken. Die Antwort kam schnell und spontan. „JA, KLAR.“ Die Coaches vertrauten der Aussage des Kickers und ließen Ihn kicken. Nachdem das Kickingplate nun auf die 35 abgelegt wurde guckte der Kicker doch etwas irritiert (Er hat wohl gedacht er darf von der 30 Yard kicken: ). In der Coaching Staff wurde kurz diskutiert ob er dies schafft. Zitat: „das schafft er noch nicht“; anderer Coach „Er sagt er schafft das, dann darf er auch kicken“. Ahmed S. nahm sein Anlauf und …………………… TRAF sicher zwischen die Pfosten und brachte 3 weitere Punkte auf das Scoreboard. Halbzeitstand: 00:11 Zur zweiten Halbzeit wurden die Beavers stärker und setzte die Defense der Swans unter Druck und stand nun 5 Yard vor der Endzone der Swans. Die Defense erhöhte den Druck und drängte die Beavers durch QB-Sacks zurück auf die 20 Yard Line. Die Arbeit der Defense wurde belohnt denn der Fieldgoal Versuch der Beavers ging daneben. Für die nächsten Punkte sorgte Luis B. mit einem schönen Lauf. Der Extrapunkt Versuch misslang leider. Aber auch diesmal kam die Offense der Beavers nicht weit denn der LB Daniel T. fing eine Interception und übergab der Offense der Swans den Ball. Und wieder sorgte Luis B. (Hakenspeedy) mit einem schönen Lauf und etlichen Cuts für einen TD. Diesmal gelang auch der Extrapunkt versuch. Endstand 00:24 – Jens Dietze